E-Mail aus China

UPDATE: Also das ist ja mal ’ne tricky Masche. Neulich postete ich hier bereits diese E-Mail, die mich aus China erreichte.

China Mail 1Aha. Da will also eine chinesische Firma mit meinem Namen und meiner URL in China tätig werden, indem sie einfach .cn hinten an bykuchel.com dranhängt. Wie reizend. Aber Jim vom hiesigen Registrierungscenter ist so freundlich, mal bei mir nachzufragen, ob’s da irgendwelche Probleme gibt. Okay, ich antworte ihm also mal kurz.

China Mail 2Ein paar Tage später wurde es dann spannend. Nun erhielt ich eine E-Mail von der (vermeintlichen) Firma, die entgegen des Ratschlags von Jim die Adresse bykuchel.com.cn hat eintragen lassen, weil der Name extremst wichtig für ihre Produkte auf dem chinesischen Markt ist (Wie geil…! Die Produkte mit meinem Namen möchte ich mal sehen!) und nur noch auf die Bestätigung der Registierungsstelle wartet.

China Mail 3Okay, ich gebe zu, dass ich an diesem Punkt echt kurz dachte: „Ach du Sch…, was kommt denn da jetzt noch auf mich zu?“ Jim schickte auch noch eine E-Mail hinterher:

China Mail 3Mir war es dann auch schon zu nervig, mir darüber weiter einen Kopf zu machen und dachte nur: Leckt mi Macht doch, was ihr wollt. Ich fand den Gedanken irgendwie auch schon lustig, dass es da eine chinesische Website mit meinem Namen geben sollte und war schon regelrecht neugierig, was auf dieser dann wohl angeboten wird. Ich hielt also die Füße still und wartete ab, was nun folgen würde.

Es folgte heute eine E-Mail von meinem neuen chinesischen Buddy Jim.

China Mail 5Und jetzt hab‘ auch ich Blitzmerker kapiert, was das Geschäftsmodell hinter dieser Nummer ist – denn diesen Satz hier hatte ich in der vorherigen Mail glatt überlesen:

If  your company need to register these names in china, we can send an application form and the price list to you and help you register these…

Aus Angst also vor den chinesischen Kopierspezis schnell mal ein paar Dollars bei Jim & Co. abdrücken – ich muss sagen: Nicht schlecht, liebe schlitzäugigen Freunde, wirklich nicht schlecht.

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.